Kölner Brücken-Chaos schadet auch dem Hafen

Die Sperrung der Leverkusener Rheinbrücke und vieler Kölner Brücken für Lastwagen belastet auch den Hafenstandort Köln. Spediteure und Wirtschaft schlagen Alarm: Der kombinierte Verkehr mit Lkw, Binnenschiff und Bahn leidet unter langen Umwegen und Staus. Viel Zuspruch verzeichnet derweil die Rheinfähre im Kölner Norden. Hier brummt das Geschäft. Über diese und andere interessante Themen erfahren Sie mehr in der aktuellen Ausgabe der Hafenzeitung. Lesen Sie mehr … Lokquartett