HGK baut Wendeanlage am Bahnhof Rodenkirchen

Die HGK beginnt am 28. September mit vorbereitenden Arbeiten für den Bau einer Wendeanlage am Bahnhof Rodenkirchen. Diese ist eine zentrale Voraussetzung für die im Dezember 2015 geplante Teilinbetriebnahme der Nord-Süd-Stadtbahn im südlichen Abschnitt zwischen Severinstraße und Rodenkirchen bzw. Sürth (neue Stadtbahnlinie 17). Lesen Sie mehr … Grafik Wendeanlage