HGK erwirbt die neska-Gruppe

Die Häfen und Güterverkehr Köln AG hat die Geschäftsanteile des Logistikdienstleisters neska vollständig erworben. Die Transaktion wurde vom Bundeskartellamt und der Bezirksregierung Köln genehmigt. Zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der neska wurde Volker Seefeldt (58, Foto) bestellt. Lesen Sie mehr …