Gesellschafter/Vorstand

Die Mehrheit der Anteile an der Häfen und Güterverkehr Köln AG hält die Stadtwerke Köln GmbH, die als Holdinggesellschaft wiederum zu 100 Prozent im Besitz der Stadt Köln ist. Zudem ist die Stadt Köln direkt an der HGK beteiligt.

 

6,3 Prozent befinden sich im Besitz des Rhein-Erft Kreises. Dieser brachte als Minderheitspartner bei der Gründung der HGK 1992 Anlagen und Beteiligungen ein. Die HGK verbindet die pulsierende Wirtschaftsregion Köln/Rhein-Erft mit den internationalen Güterströmen.

 

54,5% – Stadtwerke Köln GmbH
39,2% – Stadt Köln
6,3% – Rhein-Erft-Kreis

 

 

Horst Leonhardt, Vorstandssprecher
Horst Leonhardt, Vorstandssprecher

 

Wolfgang Birlin, Mitglied des Vorstandes
Wolfgang Birlin, Mitglied des Vorstandes